Webmarktplatz24 ist ein Preisvergleichs.- Bewertungs- u. Shoppingportal

Campingaz 4 Series Classic LSG Gasgrill, BBQ Grillwagen mit 4 Edelstahlbrennern und Seitenkocher, Standgrill mit Deckel und Thermometer, Reinigungssystem, Schwarz / Silber,…

(4 Kundenbewertungen)
- 24%

Ursprünglicher Preis war: 659,99 €Aktueller Preis ist: 499,00 €. inkl. MWST

Already Sold: 36%
Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
  • Vier leistungsstarke Rohrbrenner aus Edelstahl (12,8 kW) ) und 1 Seitenkocher (2,3 kW), die getrennt geregelt werden können
  • Große Grillfläche aus emailliertem Stahl (78 x 45 cm), bestehend aus zweiteiligem Grillrost, verchromter mitgehender Warmhalterost (60 x 17 cm), Culinary Modular System optional als Zubehör erhältlich (z.B. Pizzastein, Wok oder Paellapfanne)
  • Campingaz InstaClean System: die Innenteile des Grills können einzeln herausgenommen werden und nach Vorreinigung (Einweichen und Entfernung von grobem Schmutz) in der Spülmaschine gereinigt werden – für eine einfache Reinigung des Grills
  • Grillwagen mit Unterschrank aus Stahl mit vier Rädern für einen leichten Transport des Grills. ein klappbare Seitenablage. Größe Grillfläche: 3,500 cm²
  • Grilldeckel aus Stahl mit Temperaturanzeige und großem Grill. Schlauch und 50 mbar Druckregler enthalten

, Campingaz 4 Series Classic LSG Gasgrill, BBQ Grillwagen mit 4 Edelstahlbrennern und Seitenkocher, Standgrill mit Deckel und Thermometer, Reinigungssystem, Schwarz / Silber,…, https://www.amazon.de/dp/B06XFTT1GD/, 419.95, EUR, Besuche den Campingaz-Store,

Details: Campingaz 4 Series Classic LSG Gasgrill, BBQ Grillwagen mit 4 Edelstahlbrennern und Seitenkocher, Standgrill mit Deckel und Thermometer, Reinigungssystem, Schwarz / Silber,…

Produktabmessungen

‎136,5 x 59,8 x 115,6 cm, 60 Kilogramm

Teilenummer

‎2000031522

Höhe

‎115,6 cm

Länge

‎136,5 cm

Breite

‎59,8 cm

Gewicht

‎60 Kilogramm

Materialart

‎Metall

Hersteller

‎Campingaz

Modellnummer

‎2000031522

4 reviews for Campingaz 4 Series Classic LSG Gasgrill, BBQ Grillwagen mit 4 Edelstahlbrennern und Seitenkocher, Standgrill mit Deckel und Thermometer, Reinigungssystem, Schwarz / Silber,…

4.8 out of 5
3
1
0
0
0
Write a review
Show all Most Helpful Highest Rating Lowest Rating
  1. Ribine

    Wie ich finde ist das ein guter Grill. Er hat keinen Guss Rost. Schön ist das man alles bis auf die Brenner in die Spülmaschine hauen kann. Nach lieferung stellte ich fest das ere beschädigt war aber wa super schnell und ohne Probleme ersatz da. Danke nochmal

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this
  2. Ein Rezensent

    Ich habe den Grill nach kurzer Recherche gekauft, weil ich nun auf Gas umsteigen wollte, es einfach mal probieren. Bin seit Jahren ambitionierter Griller und habe auch nichts gegen Holzkohle (werde ich bestimmt mal nebenbei benutzen).

    Ich wollte keinen Baumarkttrabi und auch keinen Porsche. Für 395,- € habe ich den guten VW oder Opel, wie ich glaube.

    Die 2 Männer des Lieferanten stellten mir das schwere Paket in den Hausflur, es war alles vorbildlich und nach Tetris-Art in diesem Karton mit ca. 15 Unterkartons verpackt. Ich habe keine einzige Schadstelle gefunden.

    Ich habe den Aufbau mit 2-3 Dampferpausen allein in 1.5 Stunden geschafft, warum man dafür zu zweit 3 Stunden brauchen soll, weiß ich nicht genau. Mag an den Bierpausen liegen. 😏

    Der Zusammenbau funktionierte absolut reibungslos und einfach. Die Erklärung war absolut verständlich, alles passte wunderbar zusammen, nichts wo ich grübeln musste.

    Dann ab zur Tankstelle und eine Gasbuddel kaufen, das hatte ich zuvor nie getan. Schlappe 45,- € (ca. 33,- Pfand) für eine 5kg Flasche waren da erstmal fällig. 11,- € für 5kg Gas finde ich in Ordnung, ist vermutlich deutlich günstiger als die ganze Grillkohle.

    Anschließen funktionierte einwandfrei. Das erste Starten funktionierte zögerlich, insbesondere beim Seitenbrenner, danach aber immer wieder vernünftig.

    Der Grill hat relativ schnell Betriebstemperatur. Die 200° Grad erreicht er schnell, ab da wird’s zäh. Ich habe ihn zuguterletzt auf ca. 260° Grad bekommen. Nach der “Einbrennphase” musste natürlich gleich das Grillgut rauf. Ist etwas anders mit Gas, man ist vorsichtig, schaut regelmäßig nach. Könnte ja mal schnell zu viel Hitze werden.

    Ich muss sagen, es hat alles prächtig funktioniert, super zart und super “unvergrillt”.

    Das Reinigen der Teile (erstmal im Waschbecken und nicht in der Spüle) ging problemlos und ohne Schruppen. Ich denke aber, das wird sich mit der Zeit einbrennen und nie mehr so ausehen, wie am ersten Tag. Das schafft garantiert die Spülmaschine auch nicht. Insbesondere die Brennstababdeckungen sehen bereits nach dem ersten Mal nach dem Reinigen nicht mehr neu aus, das brennt natürlich sofort ein, unvermeidbar!

    Ich habe mir das Culinary Modular System auch noch bestellt, aber noch nicht erhalten. Der beiligende Rost ist aus emailliertem Edelstahl. Nicht schlecht, aber auch nichts besonderes, massives. Brannte auch beim ersten Mal etwas an.

    Dies war erst der erste Test. Bin total begeistert vom Grill, sieht schick aus, ist ein großes Teil und macht somit was her. Das 1. Grillen war absolut überzeugend!

    Nachtrag 01.04.2019
    Ich habe den 

    Campingaz Culinary Modular Grillrost aus Gusseisen, Basis Grillrost mit rundem Einsatz für Pizza Stein, Wok, Paella, Grillrost emailliert matt, für ausgewählte 3 und 4 Series Gasgrills

     nunmehr erhalten. Er ist viiiieel besser als der originale Grill, sieht besser drauf aus und scheint für die Ewigkeit zu sein. Werde mir wohl noch einen zweiten kaufen, da es nun halb gut, halb richtig gut aussieht.

    Nachtrag 17.03.2020
    Den Grill habe ich nunmehr fast ein Jahr und ich bin immer noch sehr zufrieden! Mittlerweile habe ich mir längst den 2. o.g. Grillrost zugelegt, da das einfach besser aussieht und besser passt. Mit diesen Grillrosten bin ich übrigens sehr zufrieden, ist aber eine eigene Rezension. Weiterhin habe ich mir den 

    Campingaz Hähnchenbräter für Gasgrills mit Culinary Modular Basis der Marke Campingaz

     dazu gekauft, der super in den Grillrost passt und tolles Hähnchen machen kann (wenn man alles richtig macht).

    Zur Reinigung: Ich habe die erste Zeit soviel geputzt, dass es schon für Stirnrunzeln bei der besseren Hälfte sorgte. Ich habe jedes Mal die Wanne raus genommen, per Hand geputzt oder in die Spüle getan (haut nicht wirklich hin, irgendwann siegt das Eingebrannte). Eine Zeit lang habe ich auch versucht, die Wanne mit Alufolie auszulegen. Das geht zwar grundsätzlich, aber der Aufwand ist schon irgendwie hoch. Im Endeffekt allerdings kommt man auf Dauer nicht dahin, dass das alles wie beim Kauf aussieht – keine Chance! Irgendjemand sagte mal, dass Ein Grill ein Grill ist und kein Putz. Stimmt irgendwie 😉

    Ich habe den Grill in 2019 mindestens 50x benutzt und gegen Spätherbst in die Garage verfrachtet. Der Grillzustand ist mit guter Pflege noch fast neuwertig bis auf hart eingebranntes insbesondere bei den Brennerabdeckungen. Kein Rost am Grill oder an den Rosten, alles funktioniert noch einwandfrei. Ich kann auch nicht verstehen, dass manche Leute ihren Gasgrill ganzjährig draußen stehen lassen und dann nach einem Jahr jammern, dass er anfängt zu rosten – selbst Schuld; dafür gebe ich keine 500,- € aus. Übrigens, in der Garage kann man auch im Winter ganz gut grillen, Vorteil Gasgrill!

    Ich freue mich auf die kommende Saison und kann den Grill nach wie vor gerne weiterempfehlen.

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this
  3. Peter P.

    Ich habe das Gerät seit drei Jahren im Einsatz. Ein Kaufgrund war, dass die Innenverkleidung geteilt ist und in der Spülmaschine gereinigt werden kann. Das Ergebnis ist jedoch enttäuschend, selbst bei 70 Grad. Daher habe ich probiert, die Zinkteile in unserem Pyrolyse-Ofen zu reinigen (Stufe 2, Siemens). Das hat super funktioniert. Verchromte und gusseiserne Teile habe ich nicht in den Ofen getan. Die Pyrolyse könnte die Teile beschädigen. Der große Nachteil eines Gasgrills, die Reinigung, ist damit kein Problem mehr. Sehr schön!
    Nicht so zufrieden bin ich mit der Heizleistung. Mein Grill schafft 250 bis 275 Grad. Das könnte besser sein, auch, um mit einem Pizzastein Pizza zu backen.
    Ansonsten ist das Gerät sehr stabil und arbeitet zuverlässig.

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this
  4. Ein Rezensent

    Ich suchte schon lange nach einer Aussenküche für den Garten, die auch preislich erschwinglich war.
    Wichtig war mir die Kochstelle, um Beilagen wie Reis oder Nudeln oder heiße Currysouce bereitstellen zu können.
    Dank der vielen positiven Bewertungen habe ich ihn dann bestellt.
    Das Paket kam Freitags an, alle Einzelpacken dann sorgfältig auf der Veranda zerlegt und dann erstmal die Aufbauanleitung studiert.
    Das ganze ist gut vorsortiert in Einzelkartons im großen 60kg Gesamtpaket untergebracht.
    Danach gings ran, mit Ikea-Kentniss gewappnet war das ganze auch allein ruckzuck montiert.
    Ein Akkuschrauber mit Drehkraftbegrenzung ist empfehlenswert, die Metallschrauben sind selbstschneidend, da wird es von Hand etwas mühsam.
    Mit viel Denk-Pause und einem kühlen Bier bei 33 Grad unter dem Sonnenschirm war es nach drei Stunden geschafft.
    Angefeuert und brennt.
    Am gleichen Abend noch gegrillt, erst zaghaft Grillwürstcxhen.
    Am nächsten Abend die Hamburger selbstgemacht, genial.
    Fleisch unten, Brötchen oben. Pattys wenden, Käse drauf, nochmal 2 min. deckel zu und dann anrichten, ein Genuß.
    Dank dem Deckel und der indirekten Hitze kannn ich endlich Grillschalen benutzen, so hält sich die Verschmutzung der emaillierten Roste in Grenzen. Die Roste selbst passen nur in Standard Spülmaschinen, nicht in die schmalen 45er.
    Jetzt am WE habe ich auch mal Lachsfilet probiert, mit Gemüsepäckchen und Reis von der Kochstelle.
    Wunderbar, man bekommt alles auf den Punkt fertig.
    Es ist ein Allrounder, zwei Grillflammen reichen für die Portionen von zwei einsamen Grillern, aber bei Familienfeiern
    und den 4 Flammen kann man auch locker 20-30 Leute mit Grillgut versorgen. Dann ist aber hinterher auch sofort Grillputzen angesagt.
    Ich und meine Gattin (sie zuerst sehr zögerlich) sind begeistert.
    Die Fettaufangschalen sind entnehmbar, die Feuerabdeckungen ebenso und passen auch in die kleine Spülmacshine.

    Übrigens, die Kochstelle hat Feuer genug, um auch im Winter Glühwein aufzuheizen, während auf dem Grill die Würstel brutzeln. Oder Grühnkohl aufzuwärmen, Phantasie hat da seinen feien Lauf.

    Sonst noch was?
    Hier hat sich jemand Gedanken gemacht, alle Innenraum Elemente lassen sich zum Reinigen entnehmen und problemlos wieder einsetzen.
    Soweit ich das jetzt beurteilen kann, ein TOP-Grill.
    Vergleichbares bei Weber würde so in meine Geldbörse hauen, das ich mir keine Würstchen mehr leisten könnte. 😉

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this

    Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.

    Campingaz 4 Series Classic LSG Gasgrill, BBQ Grillwagen mit 4 Edelstahlbrennern und Seitenkocher, Standgrill mit Deckel und Thermometer, Reinigungssystem, Schwarz / Silber,…
    Campingaz 4 Series Classic LSG Gasgrill, BBQ Grillwagen mit 4 Edelstahlbrennern und Seitenkocher, Standgrill mit Deckel und Thermometer, Reinigungssystem, Schwarz / Silber,…

    Ursprünglicher Preis war: 659,99 €Aktueller Preis ist: 499,00 €. inkl. MWST

    Ursprünglicher Preis war: 659,99 €Aktueller Preis ist: 499,00 €. inkl. MWST

    Already Sold: 36%
    Verkauft durch : Webmarktplatz24.de SKU: 29FBBACE Category: Haus-Garten
    Zuletzt aktualisiert am 30. Mai 2024 17:18 Einzelheiten
    Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
    Webmarktplatz24.de
    Logo
    Register New Account
    Shopping cart