Webmarktplatz24 ist ein Preisvergleichs.- Bewertungs- u. Shoppingportal

Panasonic TX-50MXW834, 50 Zoll 4K Ultra HD LED Smart TV, High Dynamic Range (HDR), Dolby Atmos & Dolby Vision, Fire TV, Prime Video, Alexa, Netflix, Game Modus, Schwarz

(3 Kundenbewertungen)
- 25%

599,00  inkl. MWST

Already Sold: 39%
Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
  • HDR BRIGHT PANEL PLUS: Das HDR Bright Panel Plus und der HXC Prozessor dieses LED Smart TV sorgen für gestochen scharfe, farbenfrohe und auffallend realistische Bilder sowie einen spektakulären Kontrast – selbst an den hellsten Tagen.
  • FIRE TV: Genießen Sie mit dem integrierten Fire TV OS Ihre Lieblingsfilme und -sendungen in Apps wie Prime Video, Disney+, Netflix und YouTube, steuern Sie Ihren Fernseher mit Ihrer Stimme und Amazon Alexa oder nutzen Sie die Vorteile der einzigartigen Fernbedienung.
  • MULTI HDR: Mit HDR Unterstützung für HDR10+, Dolby Vision und HLG liefert dieser 4K LED Fernseher ultrarealistische Farben sowie außergewöhnlichen Kontrast und Helligkeit für fesselnde Bilder.
  • SURROUND SOUND & DOLBY ATMOS: Hochwertige Box-Bottom-Lautsprecher und Surround-Audioverarbeitung sorgen in Kombination mit Dolby Atmos für erstaunliche Klarheit, Fülle und Tiefe, für ein beeindruckendes, kinoreifes Audioerlebnis zu Hause.
  • OPTIMALES GAMING: Machen Sie sich bereit für Action mit dem Game Modus und HDMI 2.1 HRF/VRR, um jederzeit flüssiges und nahtloses Gaming ohne Verzögerung zu genießen.

, Panasonic TX-50MXW834, 50 Zoll 4K Ultra HD LED Smart TV, High Dynamic Range (HDR), Dolby Atmos & Dolby Vision, Fire TV, Prime Video, Alexa, Netflix, Game Modus, Schwarz, https://www.amazon.de/dp/B0CBQ2B9ZD/, 639.99, EUR, Besuche den Panasonic-Store,

Details: Panasonic TX-50MXW834, 50 Zoll 4K Ultra HD LED Smart TV, High Dynamic Range (HDR), Dolby Atmos & Dolby Vision, Fire TV, Prime Video, Alexa, Netflix, Game Modus, Schwarz

Hersteller

‎Panasonic

Modellnummer

‎TX-50MXW834

Produktabmessungen

‎26,9 x 112 x 72 cm, 14,5 Kilogramm

3 reviews for Panasonic TX-50MXW834, 50 Zoll 4K Ultra HD LED Smart TV, High Dynamic Range (HDR), Dolby Atmos & Dolby Vision, Fire TV, Prime Video, Alexa, Netflix, Game Modus, Schwarz

4.7 out of 5
2
1
0
0
0
Write a review
Show all Most Helpful Highest Rating Lowest Rating
  1. M. E.

    Die Medien konnten nicht geladen werden.

     💭 Vorwort
    ———————–
    Mit den Fire-TV Sticks später Cube und letztendlich dem Omni nutze ich schon sehr lange Fire TV. Daher war ich positiv angetan, als ich von der Integration dieser Oberfläche in Fernsehgeräten gelesen habe. Gerade der Android-Unterbau erlaubt sehr viele Apps, welche normale Smart-TVs nicht unterstützen. Aber Software ist ja nur die eine Seite der Medaille, denn auch die Hardware muss passen. Wie gut sich das neue Gerät von Panasonic (die ich mit sehr guter Hardware verbinde) schlägt, werde ich in dieser Bewertung beantworten. Dabei werde ich nicht aus einem Testlabor berichten, sondern mit den Augen und Ohren eines “normalen” Nutzers. Zudem packe ich noch viele Fotos dazu, wodurch Sie sich hoffentlich einen ersten Eindruck von der Qualität machen können.

    👁️ Erster Eindruck
    ———————–
    Dieser Panasonic Fernseher kommt in einem typischen TV-Karton: Etwas schmucklos, aber mit allen wichtigen Informationen versehen. Wir finden die Modellbezeichnung, unterstützte Technologien (4K HDR, Dolby Vision-Atmos, AirPlay, Alexa), Energie-Label, Größe und andere Informationen darauf.

    Beim Öffnen erhalten wir zuerst in der Polsterung integriert die beiden Standbeine in verschieden eingefärbten Beuteln, sowie eine Tasche mit Anleitungen, Fernbedienung, Batterien, Stromkabel und mehr.

    Unter der Polsterung sitzt dann sicher verpackt das eigentliche TV-Gerät. Sehr gut finde ich direkt, dass der TV nicht nur eine “normale” Tüte verpackt ist, sondern dass diese an der Bildschirm-Seite eine weiche Oberfläche besitzt. Ob eine zusätzliche Schutzfolie auf dem Bildschirm angebracht wurde, kann ich allerdings nicht mit Bestimmtheit sagen, da diese dann so sauber aufgebracht ist, dass sie gut zum Schutz dran bleiben kann. Ich werde daher lieber nicht an einer Ecke knibbeln.

    Die größeren Modelle werden übrigens nicht nach oben herausgehoben, sondern bei diesen wird er Karton nach oben abgezogen, sodass sie auf dem Boden stehen bleiben.

    Das Gerät selbst gehört nicht zu den dünnsten seiner Art, aber durch den optisch sehr schlanken Rahmen und die dezenten, sehr stabilen Metall-Füße trägt er nicht wirklich auf. Gerade für alle, die z.B. ein Ambiente-Licht nachrüsten möchten, ist diese Dicke optimal.

    Die Anschluss-Vielfalt ist mir sofort positiv aufgefallen, denn die kann sich auf jeden Fall sehen lassen:
    – 4 HDMI (einer davon mit eARC)
    – 1 Toslink / Digital Audio
    – 1 Ethernet / LAN
    – 2 USB (2.0)
    – 1 DVB-S2
    – 1 DVB-T2
    – 1 CI / Common Interface Modulschacht
    – 1 AV In
    – 1 Kopfhörer Anschluss

    Die Fernbedienung ist etwas größer, als ich in den letzten Jahren gewohnt bin, aber dennoch ist sie keineswegs überladen und ich finde die Anordnung der Tasten sehr gut. Diese besitzen einen guten Druckpunkt und die Schnellwahl (Prime Video, Netflix, Apps und Internet d.h. SILK Browser) halte ich für gut “gewählt”. Der einzige Wermutstropfen ist (wie im Grunde bei beinahe allen Geräten): Die Tasten sind nicht beleuchtet.

    💡Hier ein Tipp von mir:
    Mit der Alexa-Sprachfernbedienung Pro gibt es eine beleuchtete Fernbedienung als Nachkauf-Variante.

    📦 Lieferumfang
    ———————–
    1x Panasonic Fernseher
    1x Fernbedienung + Batterien
    1x Stromkabel
    2x Standfuß (1x links und 1x rechts) + Schrauben
    2x Anleitungen (in sehr vielen Sprachen – siehe Foto)
    1x weitere Dokumente wie Energie-Label, Garantie, Quick-Start-Guide

    ✏️ Nutzung
    ———————–
    Installation:

    Die erste Einrichtung ist (wie man es von anderen Fire-TV Geräten vielleicht kennt) sehr einfach und selbsterklärend gestaltet. Man wählt die Sprache und der Rest wird dann sehr genau beschrieben.

    💡Hier ein Tipp von mir:
    Wer sein TV-Gerät über WLAN nutzen möchte und ein sehr langes Passwort besitzt, dem empfehle die Fire-TV Android App. Über diese kann man die Installation des TV-Gerätes sehr bequem handhaben.

    Nachdem die Installation durch ist, wird die Software noch auf den neuesten Stand aktualisiert und anschließend kann es schon losgehen.

    Bedienung:

    Sobald die Installationen der zusätzlichen Apps (z.B. Netflix, Disney+, YouTube und andere) im Hintergrund erledigt ist, lässt sich der TV wunderbar flüssig bedienen. Man merkt, dass hier gute Hardware verbaut ist. Es kommt ganz selten mal zu einem Lade-Ruckler, wenn z.B. ein Trailer vorgeladen wird. Aber ansonsten finde ich es sogar etwas flüssiger, als das Flaggschiff Omni zu bedienen.

    Sehr praktisch finde ich auch, dass ein Mikrofon und Sprach-Button in die Fernbedienung integriert wurde. Dadurch kann man den Sprachassistenten nach einem Druck direkt z.B. zur Video-Suche nutzen.

    Bild:

    Das Bild ist wunderbar. Ich habe nicht an den Standard-Werten gedreht und bin schon überaus zufrieden. Die Helligkeit ist (selbst bei sehr hellen Räumen – siehe Fotos) wunderbar und scharf. Hier merkt man, die 4K. Lediglich sehr (!) nah am Gerät kann man die Pixel erkennen – es ist nun mal keine QLED.
    Selbst von einer ungünstigen Sitzposition seitlich ist das Bild noch überaus gut. Dieses Gerät hat für meinen Geschmack einfach ein sattes und sehr gutes Bild.

    Ton:

    Sehr positiv hat mich auch der Ton überrascht. Zwar gehört dieses Modell nicht zu den dünnsten Geräten am Markt, aber meiner Erfahrung nach wurden selbst in etwas korpulenteren Geräten meist nur dünne Tröten-Lautsprecher verbaut. Dieser TV besitzt jedoch richtig ordentliche Lautsprecher. Das hat zwar schon der Aufkleber an der Vorderseite angekündigt (Dolby Vision-Atmos – also Dolby Vision & Dolby Atmos sowie Surround Sound), doch Marketing-Logos und Wirklichkeit können ja bei Weilen auseinander driften.
    Der Panasonic bietet in der Tat einen klaren Hochton, einen brauchbaren Bass und alles dazwischen an. Natürlich kann man den Ton noch immer nicht mit einer 5:1 Anlage vergleichen – jedoch muss man endlich für guten Ton keine Soundbar dazu kaufen.

    ⭐ Bewertung & Fazit
    ———————–
    Panasonic hat mit der MX800 Serie ein tolles Fire-TV Modell auf den Markt gebracht. Es sieht gut aus, hat ein tolles Bild und einen guten Sound / Ton. Die Bedienung ist sehr intuitiv und selbst Alexa ist mit an Bord. Ich bin absolut zufrieden und vergebe daher sehr gerne die volle Sterne-Anzahl mit 5 von 5 Sternen.

    👍 Abschließende Worte
    ———————–
    Wenn Ihnen diese Bewertung und/oder die darin enthaltenen Fotos geholfen haben, würde ich mich sehr über einen Klick auf “Nützlich” freuen. Vielen Dank.

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this
  2. M. E.

    Zusammenfassend und in wenigen Worten, kann dieser Panasonic als ein gelungenes Produkt mit hervorragender Bildqualität und gewohnter Panasonic-Qualität bezeichnet werden. Es gibt zwar einige, kleinere Dinge die mir nicht so ganz gefallen aber in Summe betrachtet überzeugt mich der TV mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, flüssigem fireTV-OS und aller HDR-Standards Unterstützung.

    Lieferumfang:
    Der 43“ TV kommt in einem erstaunlich großem Karton an aber ist dementsprechend mit großen Styroporpolstern gut gesichert. Außer dem TV selbst, liegen noch 2 Standfüße aus Metall sowie Bedienungsanleitung, Stromkabel, Fernbedienung mit Batterien und Schrauben bei. Somit ein überschaubarer Lieferumfang ohne viel Schnick Schnack.

    Erster Eindruck:
    Gute Verarbeitung, Standfüße hochwertig aus Metall, TV fühlt sich wertig an mit guter Verarbeitungs- und Materialqualität. Die Montage der Standfüße erfolgt mit 4 mitgelieferten Schrauben, die Standfüße sind mit Links und Rechts beschriften und passen auch nur so an die TV-Unterseite. Von Vorne betrachtet hat das Panel vom TV an der Oberseite und an den Seiten einen schmalen, dezenten Kunststoffrahmen. An der unteren Seite ist die Kunststoffleiste etwas dicker. In der Mitte unten befindet sich IR Empfänger und ein kleines, weißen Status-LED Licht, welches unauffällig ist.
    Die Fernbedienung fühlt sich, da vollkommen aus Kunststoff, nicht so ganz hochwertig an aber die Tastendruckpunkte sind freudigerweise ziemlich knackig und gut. Sie fühlt sich somit ganz gut an aber irgendwie ist sie etwas überdimensioniert. Sie bietet aber alle wesentlichen Druckknöpfe und auch natürlich die shortcuts zu prime video, Netflix usw. Leider fehlt eine Taste für „Disney+“ die ist mittlerweile bei anderen Modelle schon Standard.

    Die Inbetriebnahme ist ziemlich einfach und wer schon das fireTV-Betriebssystem gewohnt ist, findet sich sehr schnell zurecht. Bei mir wollte der TV allerdings gleich 2 Updates installieren, das hat dann einige Minuten gedauert. Auch die Fernbedienung wollte gleich zu Beginn ein Update haben. WICHTIG: Ich hatte anfangs Probleme mit der Fernbedienungskopplung, war aber mein Fehler ich hatte vergessen die Schutzfolie von der Fernbedienungsvorderseite zu entfernen.

    Der TV kann per VESA-Norm mit 200×200 mm auch an die Wand geschraubt werden.

    Konnektivität:
    Der TV bietet doch recht viele Anschlüsse, welche alle (von vorne auf den TV geschaut) an der rechten Seite liegen.
    – 4 HDMI (1x mit eARC)
    – 1 Toslink
    – 1 Ethernet
    – 2x USB (mit Sromversorgung)
    – DVB-S2 und DVB-T2
    – CI-Modul Aufnahme
    – Kopfhörer und AV in

    Ansonsten ist natürlich WiFi und Bluethooth auch an Board.

    HDR-Standards:
    Es werden glücklicherweise alle gängigen HDR-Standards im HDR Dschungel unterstützt. HDR, HDR10+, Dolby Vision und HLG kann der TV und somit steht dem HDR Genuss auf den unterschiedlichen Streamingapps nicht entgegen (amazon prime video verwendet meist den Samsung Standard HDR10+, Netflix hingegen Dolby Vision und disney+ verwendet HDR10, HDR10+ und dolby vision). HLG deckt die HDR Darstellung von TV-Sendern ab.

    Bildqualität:
    Extrem gute Qualität mit guten Schwarzwerte, guter Helligkeit, knackigen Farben und generell großem Dynamikumfang. Kontrast ist top auch bei seitlichem Reinschauen ist das Bild sehr gut und der TV bietet eine gute Blinkwinkelstabilität. Bewegungsdarstellung und Reaktionszeit bei schnellen Filmsequenzen sind sehr gut, keine Schlieren oder andere ghosting Effekte. Mit entsprechender HDR Zuspielung ist das Bild ein Traum und bereits mit den voreingestellten Werten sehr gut (Feintuning natürlich im Menü).

    Tonqualität:
    Ehrlich gesagt, es geht so. Die integrierten Lautsprecher taugen (so wie bei den meisten TV’s) einfach nicht so viel. Viel zu höhenlastig, klingen hohl, der Bass fehlt. „Wumms-Szenen“ im Film fühlen sich einfach nicht so gut an. Aber ich denk mir, das ist ok die TV’s haben einfach nicht den Resonanzkörper für einen guten Sound und eine vernünftige Soundbar ist eh mittlerweile Pflicht. Sprache versteht man aber am TV sehr gut.

    Vorteile:
    + sehr gutes Bild, gute Blinkwinkelstabilität, gute Schwarzwerte, gute Dynamik
    + sehr gute HDR Darstellung (alle HDR Standards)
    + schickes, schlichtes Design
    + gute Verarbeitungsqualität

    Nachteile:
    – Alle Anschlüsse (außer Strom) nur an einer Seite
    – Ton etwas schwach
    – Fernbedienung nicht so ganz hochwertig und etwas überdimensioniert

    Fazit:
    Für das Geld ein absolut guter TV mit Panasonic Qualität und flottem fireTV-OS. Er fügt sich somit in den Smart Home Haushalt mit Alexa perfekt ein. Das System ist flüssig, intuitiv und zuverlässig. HDR-Ultra HD Streams sind wie Balsam auf die Augen und machen richtig Spaß. Kleinere Aspekte gefallen mir aber weniger wie die Fernbedienung und der flache, hohle Sound. Das kann ich aber verkraften da mir andere Aspekte wie die volle HDR Unterstützung wichtiger sind.

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this
  3. MrM

    Die Medien konnten nicht geladen werden.

     Der Smart TV Wurde gut verpackt und unbeschädigt geliefert. Es verfügt über zahlreiche Anschlüsse und besitzt zudem ein schlichtes Design.

    Der Fernseher ließ sich schnell und einfach einrichten. Die Benutzeroberfläche bietet Zugriff auf viele Apps und Inhalte und ist Benutzerfreundlich.
    Aufgrund meiner vorherigen Erfahrung mit einem Fire TV Stick fiel mir die Bedienung recht leicht, da die Benutzeroberfläche des Smart TVs dem des Fire TV Sticks stark ähnelt. Ich fand es am Anfang nur etwas umständlich durch die herkömmlichen Kanälen zu navigieren.

    Zusätzlich habe ich ein kleines Problem festgestellt: Obwohl sich die Prime-Inhalte direkt über die Oberfläche abspielen lassen, öffnet sich die Prime Video App nicht, was ich irgendwie seltsam finde.

    Die Bedienung des Smart Tv läuft flüssig, solange man eine stabile Internetverbindung hat. Bei schwacher Verbindung ist mit Verzögerungen zu rechnen.

    Die Bildqualität ist wirklich gut. Inhalte, die 4k und HDR unterstützen, werden sehr scharf und mit hohem Kontrast dargestellt. Hinzu wirken die Farben lebendig.

    Sowohl die Soundqualität als auch die Fernbedienung lassen nichts zu wünschen übrig.

    Ich bin äußerst zufrieden damit.

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this

    Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.

    Panasonic TX-50MXW834, 50 Zoll 4K Ultra HD LED Smart TV, High Dynamic Range (HDR), Dolby Atmos & Dolby Vision, Fire TV, Prime Video, Alexa, Netflix, Game Modus, Schwarz
    Panasonic TX-50MXW834, 50 Zoll 4K Ultra HD LED Smart TV, High Dynamic Range (HDR), Dolby Atmos & Dolby Vision, Fire TV, Prime Video, Alexa, Netflix, Game Modus, Schwarz

    599,00  inkl. MWST

    599,00  inkl. MWST

    Already Sold: 39%
    Verkauft durch : Webmarktplatz24.de SKU: 2AEFBA60 Category: Amazon-Geräte & Zubehör
    Zuletzt aktualisiert am 17. April 2024 13:48 Einzelheiten
    Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
    Webmarktplatz24.de
    Logo
    Register New Account
    Shopping cart